Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was sollte ich alles für einen gelungenen Aufenthalt mitbringen?

Da es hier im Jugendgästehaus eine Trinkwasserzapfanlage mit und ohne Kohlensäure gibt, die unseren Gästen jederzeit zugänglich ist, ist es zu empfehlen, eine Trinkflasche mitzunehmen. Außerdem sollten Hausschuhe mitgebracht und im Haus getragen werden. Bettwäsche muss nicht mitgebracht werden, da das wir diese stellen und die Benutzung eigener Bettwäsche untersagt ist. Hygieneartikel wie Zahnbürste und Zahnpasta, Handtücher und andere Dinge sollten selbst mitgebracht werden. Falls doch etwas vergessen wurde, gibt es die Möglichkeit, eine Zahnbürste, Zahnpasta und eine Trinkflasche am Kiosk zu kaufen sowie sich ein Handtuch vom Haus zu leihen. Außerdem gibt es einen Getränkeautomaten mit Softdrinks. Auch Süßigkeiten werden angeboten. Diese gibt es im Kiosk zu kaufen, der einmal täglich nach dem Mittagessen öffnet. Für die Sport- und Freizeitmöglichkeiten muss nichts Eigenes mitgebracht werden, da es im Haus vorhanden ist (z.B. Tischtenniszubehör).

 

Brauche ich einen Jugendherbergsausweis?

Da das Jugendgästehaus nicht zum Deutschen Jugendherbergsverband gehört, wird kein Jugendherbergsausweis benötigt.

 

Wie läuft das Essen ab?

Es gibt dreimal täglich Essen. Das Frühstück geht von 8:00-8:45, das warme Mittagessen von 12:00-12:30 und das kalte Abendessen mit einer kleinen besonderen Beilage von 18:00-18:45. Nach dem Essen sollte von einer oder mehreren Personen einmal über den Tisch gewischt werden, an dem sie saß(en). Unsere Gäste müssen selbstverständlich nicht selber spülen.

 

Falls einige unserer Gäste eine Essensunverträglichkeit haben oder eine Lebensmittelallergie hat oder aus religiösen Grunden etwas nicht essen möchte oder als Vegetarier auf Fleisch verzichtet... Kein Problem. Nach vorheriger Absprache können wir Vieles möglich machen.

Angaben hierzu kannst Du auf unserem Fragebogen machen, den du mit der Buchungsbestätigung bekommst.

Aus hygienischen und lebensmittelrechtlichen Gründen darfst du dich im Jugendgästehaus nicht selbst versorgen. Allerdings besteht die Möglichkeit, mit von uns bereitgestellten Lebensmitteln zu grillen. Hierfür musst du uns lediglich im Voraus Bescheid geben und wir senden dir dann einen Grillflyer zu, auf dem du ausfüllen kannst, welche Sachen du grillen möchtest.

 

 

Wie wird die Zimmereinteilung gemacht?

Nach Möglichkeit werden deine  Zimmerwünsche berücksichtigt. So können zum Beispiel speziell Einzel- und Doppelzimmer gegen einen Aufpreis oder auch das Apartment gebucht werden. Die Preise hierfür findest du auf einer eigenen Kategorie auf der Website. Unter der Berücksichtigung deiner/eurer Wünsche wird festgelegt, welche Zimmer du und deine Gruppe bekommen werdet. Sobald wir die genauen Teilnehmerzahlen wissen, wird einem Betreuer der Gruppe der Zimmerplan geschickt, so dass ihr entscheiden könnt, wer mit wem auf ein Zimmer kommt. Es ist ausgeschlossen, dass du mit jemandem Fremdes auf ein Zimmer kommst

 

Gibt es WLAN im Haus?

Ja, es gibt ein mit einem Code gesichertes WLAN. Dieser wird kostenlos an unsere Gäste herausgegeben. Der WLAN-Empfang beschränkt sich auf die Empfangshalle und unsere Tagungsräume.

 

 

Darf ich Alkohol im Haus konsumieren?

Der Konsum von hochprozentigem Alkohol im Haus ist verboten. Bier und Wein sind in geringen Maßen erlaubt. Bier kann im Haus erworben werden. Bitte denk`dran: Bring bitte keine eigenen Getränke mit.

 

 

Darf ich mein Haustier mitbringen?

Haustiere sind nur in unserem JGH-Apartment willkommen und auch nur nach vorheriger Absprache. Im Haupthaus dürfen sich die Tiere nicht aufhalten. Einzig Blinden- und Servicehunde dürfen mitkommen - ohne die geht es ja nicht.

 

 

Wie sieht es aus mit der Nachtruhe?

Bei uns ist immer was los. Aber wenn einer seine Ruhe zum Schlafen benötigt und der andere eine Party feiert - dann klappt das Miteinander nicht. Deshalb gibt es bei uns ein paar Spielregeln im Jugendgästehaus, die für alle verbindlich gelten. Die sagen was Sache ist und die helfen, Stress zu vermeiden. Hier kannst du die Spielregeln im Jugendgästehaus nachlesen und dir runterladen.

 

 

Gibt es ein organisiertes Programm?

Das Jugendgästehaus bietet ein Programm für Kindergeburtstage an, welches aus verschiedenen kleinen Spielen in der Turnhalle besteht. Falls du ein Programm für Klassenfahrten benötigst, schau doch bei unseren Partnern „helden e.V.“ oder „nature concepts“ vorbei. Gerne vermitteln wir auch den Kontakt zu beiden Veranstaltern.